Ballettgala

Ballettgala

38 38 people viewed this event.
Das Motto der diesjährigen Vorstellung ist: „DANCE IS MUSIC MADE VISBLE“. Es gibt dieses Jahr zwei Besonderheiten bei der
Aufführung. Zum einen wird Alessio Burani (professioneller Tänzer und Choreograf unter anderem am Gärtnerplatztheater in München, Theater Basel und am Theater Regensburg) mit den 5.+7. Ballettklasse ein Stück kreieren. Es ist etwas ganz Besonderes, diesen Künstler mit Schülerinnen der Musikschule Markt Essenbach arbeiten zu sehen. Und zum anderen wird der erste Technikteil dieses Jahr von Aeneas Meier (Lehrer an der Musikschule) live am Klavier begleitet.

Klassischer Tanz mit Spitzenschuhen und moderner Tanz kommen dieses Jahr nicht zu kurz.
Es tanzen alle 80 Schüler der Ballettabteilung bei der Vorstellung. Sie verwandeln sich in Katzen, Schmetterlinge und „tanzen das Publikum in ferne Länder wie Italien und den Orient“.
Im Rahmen eines Zusatzprojekts in Zusammenarbeit mit den Landshuter Hofmusiktagen choreografiert Christina Zirngibl zwei Tänze zur Musik von der Carl Orff‘s Carmina Burana Sie sind sowohl in der Gala zu sehen, als auch am Sonntag, 2.6.24 um 18.30 Uhr im Eisstadion Landshut.

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, besuche den folgenden Link:

 

Date And Time

30.06.2024 | 17:00

Share With Friends