Kooperationen

Die Musikschule Essenbach kooperiert mit folgenden Institutionen
Angebot der Musikalischen Früherziehung für Kinder zwischen vier und sechs Jahren während der Kernzeiten. Eine Musikschullehrkraft bietet vor Ort an jedem Kindergarten den Unterricht an. Außerdem gibt es musikalische Frühförderung für Kinder zwischen drei und vier Jahren. So bekommen die Kinder schon einen Vorgeschmack auf die späteren musikalischen Angebote an der Musikschule.
Für die „großen“ Kinder der Kinderkrippe gibt es einen Schnupperkurs „Musik für die kleinen Spatzen“ von sechs bis zehn Unterrichtseinheiten bei einer Lehrkraft der Musikschule.
Die Bläserklassen, die es seit dem Schuljahr 2006/2007 gibt, finden in Kooperation mit den beiden Grundschulen des Marktes Essenbach in der dritten und vierten Jahrgangsstufe statt. Außerdem bietet die Musikschule Blockflöten-Gruppenunterricht für alle ersten Klassen direkt im Anschluss an den Schulunterricht am jeweiligen Schulort an. Eine sehr fruchtbare Zusammenarbeit für spezielle Projekte und Aufführungen gibt es mit einzelnen Klassen oder Jahrgangsstufen aller Schulorte.

Qualität zeichnet unser Angebot aus:

Verband Bayerischer Sing- und Musikschulen (VBSM)

Der Verband Bayerischer Sing- und Musikschulen (VBSM) ist der Fachverband der gemeinnützigen Träger von Sing- und Musikschulen in Bayern. Der VBSM ist der bayerische Landesverband im Verband deutscher Musikschulen (VdM).

Die VBSM-Mitgliedschaft ist ein "Qualitätssiegel“, weil die Mitglieder bestimmte Anforderungen erfüllen müssen.
Für weitere Informationen: http://www.musikschulen-bayern.de/zz_verband.html

Verband deutscher Musikschulen (VdM)

Der Verband deutscher Musikschulen (VdM) ist der Fach- und Trägerverband der öffentlichen gemeinnützigen Musikschulen in Deutschland. Er engagiert sich als Fachpartner für die bundesweite Entwicklung und Umsetzung musikalischer Jugend- und Erwachsenenbildung. Der VdM ist anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend aus dem Kinder- und Jugendplan des Bundes gefördert. Der VdM ist eigenständig als gemeinnütziger Verein organisiert. Seine Organe sind die Bundesversammlung, der Bundesvorstand und der Erweiterte Bundesvorstand. Die Mitgliedsschulen in einem Bundesland bilden jeweils den Landesverband.

Für weitere Informationen: http://www.musikschulen.de/vdm/index.html